Zum Inhalt springen

Land

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: 5 Positive Vorteile von Dry January

5 Gründe für Dry January

5 Positive Vorteile von Dry January

Warum es eine gute Idee ist, für einen Monat alkoholfrei zu genießen? Wir geben dir fünf positive Vorteile für dich und dein Wohlbefinden, warum Dry January eine gute Idee ist. 

1. Gesteigerte körperliche Gesundheit 🏃‍♀️

Alkohol wirkt sich negativ auf alle Organe aus. Durch den Verzicht auf Alkohol senkt sich dein Blutdruck und damit auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Deine Leber wird es dir ebenfalls danken. Regelmäßiger Alkohol führt oft zu einer Fettleber oder Entzündungen. Ein alkoholfreier Monat frei nach dem Motto “Gönn deiner Leber mal ‘ne Pause!” wirkt wahre Wunder für die Entgiftung deiner Leber.

2. Besserer Schlaf 😴

Schnell ein Gläschen und dann schlummerst du sanft in das Land der Träume? Klingt nach dem perfekten Einschlafen, ist aber trügerisch. Denn Alkohol bringt deine Schlafphasen durcheinander so, dass du am nächsten Morgen weder geistig noch körperlich erholt aufwachst. Ganz konkret führt Alkohol dazu, dass deine REM-Phase verkürzt wird. Zu wenig Schlaf in der REM-Phase kann zu Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten, Gedächtnisproblemen und vermehrtem Hungergefühl führen. Ein alkoholfreier Monat hilft dir daher ausgeruhter und produktiver ins neue Jahr zu starten.

3. Strahlendes Hautbild 😍

Alkoholkonsum entzieht deinem Körper Wasser. Das wirkt sich auch auf deine Haut aus. Fahle Haut oder ein aufgedunsenes Gesicht sind das Ergebnis von Alkohol. Daher begünstigt der Dry January ein strahlendes Hautbild!    

4. Fühle dich wohler in deinem Körper 💃

Alkohol beeinflusst unser Gewicht gleich mehrfach. Er ist eine wahre Kalorienbombe! Ein Gramm reiner Alkohol enthält 7 Kalorien, das sind 3 Kalorien mehr, als ein Gramm Zucker enthält. Dazu kommt, dass Alkohol deine Fettverbrennung verlangsamt. Das ist aber noch nicht alles: auch wenn Alkohol sehr kalorienreich ist, macht er nicht satt. Dadurch kommt es schnell zu Heißhungerattacken und der Bar-Abend endet häufig am nächsten Imbiss um die Ecke. Wenn du dir für das neue Jahr vorgenommen hast, auf dein Gewicht zu achten, wird dir der Alkoholverzicht dabei helfen.

5. Sparfuchs 🦊

Wenn du einen Monat auf Alkohol verzichtest, sparst du gleich doppelt. Alkohol kostet Geld! Hinzukommen aber noch alle unnötigen Sachen, die du während des Rausches kaufst. Sei es der vierte Drink oder die überteuerte Pizza, weil man Heißhunger-Attacken bekommt. Und kein Witz: Drunk Shopping is a thing. Rund um das Online Shopping im Rausch gibt es einen Milliardenschweren Markt. In den USA zum Beispiel geben betrunkene Shopper fast 40 Milliarden US-Dollar jährlich aus. Auch in Deutschland ist die Zahl hoch. 

 

Du hast jetzt richtig Lust auf einen guten Drink - Alkoholfrei? Schau dich in unserem Sortiment um!

x