Zum Inhalt springen

Land

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Der Cosmopolitan-Cocktail aus "Sex and the City" - jetzt alkoholfrei

alkoholfreier Cosmopolitan Sex and the City mit Laori Juniper No 1

Der Cosmopolitan-Cocktail aus "Sex and the City" - jetzt alkoholfrei

Die US-Kultserie ‚Sex and the City‘ wird fortgesetzt. Von 1998 bis 2004 haben wir das Leben der vier New Yorker Freundinnen mitverfolgt. Wir sahen sie lachen, flirten und weinen - und vor allem sahen wir sie Cosmopolitan trinken. Der rosa Drink im Martini-Glas erreichte durch ‚Sex and the City‘ Kultstatus. Der leicht süße Cocktail ist durch die Serie DAS New York-Getränk schlechthin geworden und zieht sich wie ein roter Faden durch alle Staffeln. Auch wenn Samantha diesmal nicht dabei sein wird, so können wir uns auf den Auftritt des Cosmopolitan verlassen.

Der Cosmopolitan ist ein Drink, welcher grandios zu den Plauderrunden der Freundinnen passt. Er verfügt über einen perfekten Geschmack, lockert die Zunge und hebt die Stimmung: Wen datet man gerade? Was ist das angesagteste Restaurant der Stadt? All das sind Fragen, über die es mit einem Cosmopolitan in der Hand mehr Spaß macht zu quatschen.

Wie schmeckt ein alkoholfreier Cosmopolitan

Du möchtest zum Start der neuen ‚Sex and the City‘-Staffel leckere Cosmopolitans schlürfen, aber nicht zum Alkohol greifen? Mit Laori Juniper No 1 kannst du den Cosmopolitan einfach alkoholfrei genießen – und am nächsten Morgen katerfrei aufwachen. Die herbe Süße des Cranberrysaftes und die Würze des Wacholders  ergänzen sich in diesem Drink perfekt. Der Orangenlikör wird mit Orangenblütenwasser ausgetauscht und die zitrischen Aromen des Limettensafts harmonieren perfekt mit den Bergamotte-Aromen des Laori No 1. Dadurch entsteht ein Geschmackserlebnis, dem auch Carrie Bradshaw nicht widerstehen könnte! 

Cosmopolitan Sex and the City alkoholfrei

Rezept alkoholfreier Cosmopolitan

Zutaten

  • 4 cl Laori Juniper No 1
  • 4 cl Cranberrysaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 1cl Limettensaft
  • 1 cl Orangenblütenwasser

Glas & Deko

Zubereitung

  • alle Zutaten in den Shaker geben und für 15 Sekunden kräftig shaken..
  • In ein vorgekühltes Martini-Glas abseihen. Genießen!

Wie entstand der Cosmopolitan?

Der Cosmopolitan ist unbestreitbar der bekannteste Wodka-Cocktail – obwohl das ursprüngliche Rezept mit Gin gemixt wurde. Die erste aufgeschriebene Erwähnung des Cosmopolitan stammt aus dem Jahre 1934 aus dem Buch Travelling Mixologists. Das Original-Rezept beinhaltete: Gin, Orangenlikör, Limette und Himbeersirup. Allerdings war dieses Rezept nie wirklich erfolgreich. Das änderte sich in den 1980ern: dem zweiten Leben des Cocktails. Der Cosmopolitan, wie wir ihn heute kennen, soll vom New Yorker Bartender Toby Cecchini im Jahre 1987 kreiert worden sein. In seiner Rezeptur wurde Gin mit Wodka und Himbeersirup gegen Cranberrysaft ausgetauscht et voilà: fertig war der Drink-Klassiker.

Durstig geworden?

Du kriegst nicht genug von alkoholfreien Cocktails? Besonders haben es dir unsere Drinks mit Saft angetan? Dann probier‘ unseren Laori Blossom, den alkoholfreien Drink mit Grapefruitsaft! Das Rezept gibt es hier

x