Roasted Hazelnut Sour - mit Laori Juniper No 1 alkoholfrei genießen

Der Roasted Hazelnut Sour gehört, wie der Name vermuten lässt, zu der Cocktail-Kategorie der Sours. Er ist ein einfach zu mixender Drink, welcher durch seine Haselnuss-Noten allerdings alles andere als einfach schmeckt! Die süßen und sauren Aromen des Sours harmonieren perfekt mit dem nussigen Geschmack der Haselnüsse.

Mit unserem Laori Juniper No 1 kannst du diesen Drink ganz einfach alkoholfrei und katerfrei genießen. Die Würze des Laori No 1 und die nussigen Aromen bilden hierbei eine Geschmackssymbiose, welche perfekt von der milden Säure des Zitronensafts begleitet wird. Das schaumige Eiweiß verleiht dem Drink seine vollmundige Cremigkeit und seine klassische Krone. Der Hazelnut Sour ist ein Cocktail, mit dem du deinen Laori Juniper No 1 auf komplett neue Art erschmecken wirst!

Rezept alkoholfreier Roasted Hazelnut Sour

Zutaten

  • 6 cl Laori Juniper No 1
  • 3 cl Zitronensaft
  • 2 cl Haselnusssirup, z.B. gerösteter Haselnusssirup von Monin
  • 1 Eiweiß / Auqafaba
  • Eiswürfel

Glas & Deko

  • Tumbler Glas und geröstete Haselnüsse zum Dekorieren

Zubereitung

  • Alle Zutaten, außer Eis, in den Shaker geben
  • 1 Minute shaken, dann Eis hinzufügen und nochmal 1 Minute shaken, damit das Eiweiß bzw. das Aquafaba schön schaumig wird
  • Danach mit Strainer und Sieb abseihen
  • Mit Haselnüssen garnieren. Genießen!

Mehr alkoholfreie Cocktails im Salon

Du kriegst nicht genug von alkoholfreien Sour-Cocktails? Dann wird dir garantiert der alkoholfreie Honig Lavendel Sour schmecken. Das Rezept dazu gibt es hier.